; ;
 
0,00 €
Sie haben keine Artikel im Korb.

A Sameness between Us

The Friendship of Charmion von Wiegand and Piet Mondrian in Letters and Memoirs
Artikelnr.: 206011
Autor/Hrsg. Brauen, Martin
Artikeltyp Titel
Autor(en) Brauen, Martin
Erscheinungsjahr 2020
Seiten 202 Seiten
Format GEB 21,5 x 28,5 cm
Sprache englisch
Produktart Bücher
Verlag Arnoldsche Verlagsanstalt
AktVKPreisNettoManuell 36,19
AktVKPreisNettoUSDManuell 40,5
ISBN/ISSN 9783897906068
ISBN_MitManuell 978-3-89790-606-8
AktuellSubspreisManuell Nein
HasMarktschreierInfoManuell Nein
Charmion von Wiegand (1896-1983), eine amerikanische Journalistin und Künstlerin, trifft im April 1941 Piet Mondrian für ein Interview. Aus diesem ersten Treffen entwickelt sich eine intensive Freundschaft und Zusammenarbeit: Von Wiegand übersetzt Mondrians Texte ins Englische und editiert sie, diskutiert mit ihm über Kunst und Philosophie und nimmt teil am Entstehungsprozess vieler seiner Werke, die bis zu seinem Tod 1944 entstehen.Das Tagebuch der Künstlerin über ihre Begegnungen und die umfangreiche Korrespondenz werden nun zum ersten Mal komplett publiziert. Die Texte schildern eine Beziehung, die oszilliert zwischen brennender Zuneigung und distanzierter Freundschaft, Zärtlichkeit und schroffer Ablehnung, Offenheit und Verschlossenheit. Eine Beziehung, die im Leben und Werk von Charmion von Wiegand deutliche Spuren hinterlässt - über Mondrians Tod hinaus. Nichts ist mehr wie früher!
 
38,00 €
inkl. MwSt. und Versand nach Deutschland* 
Lieferzeit: 2-4 Tage *
Beliebte Begriffe