; ;
 
0,00 €
Sie haben keine Artikel im Korb.

a+u Special Issue April 2018: Passivetown

Artikelnr.: 201869
Artikeltyp Titel
Erscheinungsjahr 2018
Seiten 128 Seiten, sehr zahlr. farb. Abb. u. Pläne
Format PBCK 18 x 25,5 cm
Sprache englisch / japanisch
Produktart Zeitschriften
Verlag The Japan Architect
AktVKPreisNettoManuell 0,00
AktVKPreisNettoUSDManuell 0,0
ISBN/ISSN 9784900212206
AktuellSubspreisManuell Nein
HasMarktschreierInfoManuell Nein
Kann nicht zur Ansicht bestellt werden.
Der japanische Hersteller von Reißverschlüssen und diverser industrieller Verbindungstechniken YKK investiert seit 2015 in Kurobe in ein Projekt mit Passivhäusern. Ziel ist es, klimagerechte Häuser zu bauen, die den Bedarf an Klimanalagen drastisch senken. Die ersten Häuser wurden 2016 fertigestellt, die Kühlung erfolgt über eine Zirkulation des Grundwassers. Heizung und Warmwasserversorgung erfolgen über Biomasse sowie Solarzellen und auch der Wind wird für die Energieversorgung genutzt.
Die vorliegende Ausgabe stellt das Projekt ausführlich vor.
 
26,50 €
inkl. MwSt. und Versand nach Deutschland* 
Lieferzeit: 2-4 Tage *
Beliebte Begriffe