; ;
 
0,00 €
Sie haben keine Artikel im Korb.

Faschismus und Architektur

Max Bächers Auseinandersetzung mit Albert Speer
Artikelnr.: 203793
Autor/Hrsg. Center for Critical Studies in Architecture CCSA / Lausch, Friederike / Wüstenrot Stiftung
Artikeltyp Titel
Autor(en) Lausch, Friederike
Herausgeber Center for Critical Studies in Architecture CCSA / Wüstenrot Stiftung
Erscheinungsjahr 2021
Seiten 276 Seiten, mit zahlr. Abb.
Format PBCK 16,5 x 23,5 cm
Sprache deutsch / englisch
Produktart Bücher
Verlag M Books
AktVKPreisNettoManuell 14,02
AktVKPreisNettoUSDManuell 15,7
ISBN/ISSN 9783944425153
ISBN_MitManuell 978-3-944425-15-3
AktuellSubspreisManuell Nein
HasMarktschreierInfoManuell Nein
Der Architekt, Hochschullehrer, Juror und Kritiker Max Bächer traf 1973 auf Albert Speer, den Architekten, NS-Rüstungsminister und verurteilten Kriegsverbrecher. Das bisher unveröffentlichte Protokoll dieser Begegnung ist für Frederike Lausch der Ausgangspunkt, Max Bächers intensive Beschäftigung mit der Architektur im Faschismus zu analysieren. Bächer hielt ab 1971 mehrere Vorträge zur Architektur der NS-Zeit, in denen er auch vor den Gefahren gegenwärtiger faschistischer Tendenzen warnte. Das Gespräch mit Albert Speer mündete in eine scharf formulierte Abrechnung, nachdem dieser 1978 seine Entwürfe ohne Selbstkritik als Bildband veröffentlicht hatte. Als Speers Buch Mitte der 1980er Jahre erneut debattiert wird, fordert Bächer eine ideologiefreie Diskussionskultur ein.
 
15,00 €
inkl. MwSt. und Versand nach Deutschland* 
Lieferzeit: 2-4 Tage *
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Architektur Berlin - Building Berlin

Baukultur in und aus der Hauptstadt
Baukultur in und aus der Hauptstadt
29,90 € inkl. MwSt. und Versand nach Deutschland* 
Art.-Nr. 208307
Lieferzeit: 2-4 Tage *

Ezra Stoller

A Photographic History of Modern American Architecture
A Photographic History of Modern American Architecture
125,00 € inkl. MwSt. und Versand nach Deutschland* 
Art.-Nr. 204667
Lieferzeit: 2-4 Tage *
Beliebte Begriffe