; ;
 
0,00 €
Sie haben keine Artikel im Korb.

Georges Braque

Tanz der Formen
Artikelnr.: 207206
Autor/Hrsg. Baumstark, Kathrin
Artikeltyp Titel
Herausgeber Baumstark, Kathrin
Erscheinungsjahr 2020
Seiten 216 Seiten, 121 Abbildungen in Farbe
Format GEB 22,5 x 28,5 cm
Produktart Bücher
Verlag Hirmer Verlag
AktVKPreisNettoManuell 38,00
AktVKPreisNettoUSDManuell 42,5
ISBN/ISSN 9783777435763
ISBN_MitManuell 978-3-7774-3576-3
AktuellSubspreisManuell Nein
HasMarktschreierInfoManuell Nein
Katalog zur Ausstellung im Bucerius Kunstforum
Georges Braque (1882-1963) ist einer der bedeutendsten französischen Künstler des 20. Jahrhunderts. Reich bebildert führt der monografische Band in die vielgestaltige Welt seiner Malerei ein, darunter farbkräftige Arbeiten aus dem Umfeld der Fauves um Matisse und André Derain wie bahnbrechende Werke des Kubismus.Seit über 30 Jahren war der große Maler, Grafiker und Bildhauer Georges Braque nicht so präsent in Deutschland wie jetzt zur Retrospektive seines malerisches Werkes in Hamburg, einer Kooperation mit dem Pariser Centre Pompidou. Zusammen mit Picasso gilt er als Begründer des Kubismus. Der Band spürt seiner erstaunlichen schöpferischen Vielfalt nach und beleuchtet die stilistischen Veränderungen sowie formalen Brüche in seinem Schaffen - vom Fauvismus seiner Anfänge bis zu den letzten, nahezu abstrakten Serien der Nachkriegszeit.
 
39,90 €
inkl. MwSt. und Versand nach Deutschland* 
Lieferzeit: 2-4 Tage *
Beliebte Begriffe