Die führende Fachbuchhandlung für Architektur und Bauwesen
  Home Suche:
 Suchen
Warenkorb   Kundenlogin   AGB   Kontakt  






Karl Krämer
Fachbuchhandlung

Rotebühlstraße 42
70178 Stuttgart

Tel. 07 11/ 66 99 30
Fax 07 11/ 62 89 55
info@karl-kraemer.de




 Bauvertragsrecht
Abnahme im Bauwesen nach Ansprüchen 


Abnahme im Bauwesen nach Ansprüchen

Entscheidungshilfen für Auftraggeber und Auftragnehmer für die Abnahme von Bauleistungen, Planung, Bauüberwachung, Projektleitung, Projektsteuerung und Bauträgerleistungen

von Christian Zanner, Jana Henning

- Die unterschiedlichen Arten der Abnahme anschaulich und umfassend dargestellt
- Dem Baupraktiker wird das notwendige Know-How für einen sicheren und kompetenten Umgang mit allen Formen der Abnahme vermittelt
- Mit Tipps und Beispielen aus der aktuellen Rechtsprechung zur Vermeidung von Fehlern mit der Folge von Rechtsverlusten


Praxisnah und umfassend werden alle Themen rund um die Abnahme beim Bauvertrag, Architekten- und Ingenieurvertrag und Bauträgervertrag dargestellt. Dabei werden die Regelungen der neuen VOB/B 2016, des BGBs, der HOAI und der MaBV berücksichtigt. Besonders anschaulich werden die Inhalte durch Ablaufdiagramme und zahlreiche Grafiken vermittelt. Ein verlässliches Einstiegswerk für den Baujuristen und ein ideales Nachschlagewerk für den Investor von Immobilienentwicklungen und Baupraktiker.
» mehrBest.-Nr. 135190 49,99 EUR
 

 Bauvertragsrecht
AGB-Handbuch Bauvertragsklauseln 


AGB-Handbuch Bauvertragsklauseln

von Jochen Markus, Stefan Kaiser, Susanne Kapellmann

Alle wichtigen Regelungen, die Bestandteil eines Bauvertrages sein können, werden von den Autoren aufgeführt und geprüft:
- Die einzelnen Klauseln werden jeweils deutlich und unter Angabe der Gründe als nach AGB-Gesichtspunkten wirksam oder unwirksam gekennzeichnet
- zu jeder Klausel werden die einschlägigen Gerichtsentscheidungen benannt und weiterführende Hinweise gegeben
- Abweichungen innerhalb der Rechtsprechung oder Ausnahmen werden dargestellt
Die Klauseln dienen gleichzeitig als Formulierungsvorschlag für die Erstellung eines Bauvertrags.
Aus dem Inhalt:
Geprüft werden vertragliche Regelungen zu den Themen:
- Bausoll - Vergütung - Ausführung - Ausführungsfristen - Behinderung und Unterbrechung - Gefahrtragung - Kündigung - Haftung - Vertragsstrafe - Abnahme - Mängelansprüche - Abrechnung - Zahlung - Sicherheitsleistung - Gerichtsstände, Schiedsgericht, Zwangsvollstreckung
» mehrBest.-Nr. 135090 89,00 EUR
 

 Bauvertragsrecht
AGB-Handbuch Bauvertragsklauseln 


AGB-Handbuch Bauvertragsklauseln

von Jochen Markus, Stefan Kaiser, Susanne Kapellmann

Mit Hilfe dieses Handbuch formulieren und beurteilen Sie Bauverträge rechtssicher:
Betrachtet werden alle wesentlichen Klauseln geordnet nach dem Aufbau eines Bauvertrages. Die einzelnen Klauseln werden jeweils deutlich und unter Angabe der Gründe als wirksam oder unwirksam gekennzeichnet, zu jeder Klausel werden die einschlägigen Gerichtsentscheidungen benannt und weiterführende Hinweise gegeben. Auch Abweichungen innerhalb der Rechtsprechung oder Ausnahmen sind dargestellt.
» mehrBest.-Nr. 129510 84,00 EUR
 

 Bauvertragsrecht
Anlagenbau im In- und Ausland 


Anlagenbau im In- und Ausland

Rechtliche Rahmenbedingungen nationaler und internationaler Anlagenbauprojekte

von Marc Hilgers, Daniel Häußermann

In Deutschland werden in jedem Jahr durch den Verkauf und die Errichtung von Maschinen und Anlagen Umsätze in mehrstelliger Milliardenhöhe getätigt. Die Planung und Errichtung einer Anlage bedeutet für alle Projektbeteiligten aufgrund der Vielzahl verschiedener Vertragsformen und daraus folgender rechtlicher Konsequenzen bei der Vertragsgestaltung und Projektabwicklung eine erhebliche Herausforderung.

Die Autoren geben Unternehmen und Beratern Anregungen und Hilfestellungen bei der Gestaltung von Anlagenbauverträgen und zeigen Lösungen bei der Durchführung und Abwicklung entsprechender Vorhaben auf. Da deutsche Unternehmen in aller Welt Anlagen errichten und Projekte betreuen, stellt das Buch systematisch den rechtlichen Rahmen für Anlagenbauverträge im In- wie im Ausland dar. Neben dem deutschen Recht werden insbesondere die Standardvertragsmuster FIDIC Yellow und Silver Book behandelt. Dabei legen die Autoren vor allem Wert auf eine praxisnahe Darstellung unter Berücksichtigung der einschlägigen Rechtsprechung.

Die Autoren:

Dr. Marc Oliver Hilgers ist als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht in der projektbegleitenden bau- und anlagenbaurechtlichen Beratung im In- und Ausland tätig. Außerdem ist er Lehrbeauftragter an den Hochschulen Bochum und Cottbus, Dozent verschiedener Bildungsträger, insbesondere beim VDI, sowie Mitarbeiter und Autor verschiedener Buchprojekte zum Baurecht.
Dr. Daniel Häußermann ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. Er arbeitet als Inhouse Counsel für die Bilfinger Berger SE und betreut Bau- und Anlagenbauprojekte in vielen europäischen Ländern.
» mehrBest.-Nr. 122415 69,00 EUR
 

 Bauvertragsrecht
Ansprüche bei Mängeln und Fehlern am Bau 


Ansprüche bei Mängeln und Fehlern am Bau

Tagungsband der 10. Weimarer Baurechtstage

» mehrBest.-Nr. 125199 69,00 EUR
 

 Bauvertragsrecht
Apothekenbetriebsordnung - Kommentar 


Apothekenbetriebsordnung - Kommentar

von Walter Cyran, Christian Rotta, Sabine Wesser

Die Neufassung der Apothekenbetriebsordnung, die am 12. Juni 2012 in Kraft getreten ist, enthält zahlreiche neue Regelungen, die in der Praxis mit Leben gefüllt werden müssen. Der Cyran/Rotta erläutert den neuen Verordnungstext praxisnah, verständlich und sicher. So können zeitnah und effizient die erforderlichen Umstellungen in der Apotheke vorgenommen werden! Ausführlich kommentiert werden insbesondere folgende neue Vorgaben:

Qualitätsmanagementsystem inklusive Hygieneplan, die nunmehr in jeder Apotheke vorhanden sein müssen
neue und erweiterte Dokumentationspflichten
Rechte und Pflichten des Apothekenpersonals
Erfordernisse an Betriebsräume und die Ausstattung der Apotheke (u.a. barrierefreier Zugang zur Offizin, Vertraulichkeit der Beratung, Herstellungs- und Lagerräume)
neue Regelungen für krankenhaus- und heimversorgende Apotheken sowie Krankenhausapotheken
patienteninidividuelles Stellen und Verblistern von Arzneimitteln und Herstellung von Parenteralia
Anforderungen an die Rezeptur- und Defekturherstellung in der Apotheke (Prüfung der Ausgangsstoffe, Herstellung von Rezeptur- und Defekturarzneimitteln, Kennzeichnung)
Versand und Botenzustellung von Arzneimitteln sowie andere Bezugsregelungen für Arzneimittel
Information und Beratung einschließlich neuer Informationspflichten
apothekenübliche Waren und apothekenübliche Dienstleistungen sowie Übergangsfristen.
» mehrBest.-Nr. 129807 84,00 EUR
 

 Bauvertragsrecht
Arbeitsgesetze 


Arbeitsgesetze

Textsammlung für Unternehmen

Alle Arbeitsgesetze in einem Band. Von Arbeitszeitgesetz über Elternzeitverordnung bis zum Teilzeit- und Befristungsgesetz. Diese Gesetzessammlung zeigt Ihnen die wichtigsten Rechtsvorschriften auf einen Blick. So sind Sie immer richtig informiert, sehen praxisgerecht die Zusammenhänge und können schnell und rechtssicher entscheiden.
» mehrBest.-Nr. 119737 62,06 EUR
 

 Bauvertragsrecht
 


Architekten - und Ingenieurrecht praxisnah

Vertragsrecht - Haftungsrecht - Vergütungsrecht

von Axel Wirth, Falk Würfele

Rechtsstreitigkeiten zwischen den am Bau Beteiligten sind leider keine Seltenheit. Damit Streitfälle gar nicht erst entstehen, vermittelt dieses Fachbuch das rechtliche Basiswissen für die tägliche Arbeit des Architekten und Ingenieurs auf der Grundlage des neuesten Gesetzesstandes und der aktuellen Rechtsprechung. Thematisiert werden auch die Rechtsbeziehungen zwischen den anderen am Bau Beteiligten. Checklisten am Ende jedes Kapitels und Musterhonorarabrechnungen im Anhang erleichtern die praktische Anwendung. Die Autoren verbinden in diesem Werk fundierte Praxiskenntnisse aus dem Anwaltsbereich mit pädagogischen Erfahrungen aus der universitären Lehre.
» mehrBest.-Nr. 129882 39,99 EUR
 

 Bauvertragsrecht
Architekten- und Ingenieurrecht nach Ansprüchen 


Architekten- und Ingenieurrecht nach Ansprüchen

Entscheidungshilfen für Auftraggeber und Auftragnehmer von Planung, Bauüberwachung, Projektleitung und -steuerung

von Michael Christian Bschorr

Nach Anspruchsgrundlagen geordnet werden die tatbestandlichen Voraussetzungen aller relevanten Ansprüche von Auftraggebern und Auftragnehmern von Planungs-, Bauüberwachungs-, Projektleistungs- und Projektsteuerungsleistungen dargestellt. Ablaufdiagramme und und graphische Erläuterungen bieten dem Leser einen schnellen Überblick und praxisnahe Hilfestellungen. Praxistipps runden das Werk ab.
» mehrBest.-Nr. 128486 34,99 EUR
 

 Bauvertragsrecht
Architekten- und Ingenieurvertrag nach HOAI 


Architekten- und Ingenieurvertrag nach HOAI

Sichere Projektabwicklung vom Vertrag bis zur Schlussrechnung, mit Mustervertrag und Briefvorlagen

von Ralf Kemper

Architekten- und Ingenieurvertrag nach HOAI mit Mustervertrag und Briefvorlagen

Die Streitlust am Bau nimmt ständig zu. Besonders Architekten und Ingenieure sind davon betroffen und einem hohen Haftungsrisiko ausgesetzt. Durch eindeutige Verträge lassen sich Streitigkeiten leicht vermeiden und Honorare einfacher durchsetzen. Ein erfahrenes Autorenteam erläutert in diesem Ratgeber die notwendigen Vertragsinhalte nach HOAI 2013 für eine faire Regelung der Rechte und Pflichten zwischen Bauherren und Planern. Im Buch und zum Download liefern sie ein Vertragsmuster für unterschiedliche Planungsaufgaben und Projektkonstellationen. Zusätzlich gibt das Buch Hinweise für die Zeit nach Vertragsschluss bis hin zur Schlussrechnung und ist damit ein idealer Projektbegleiter. Die rechtssicheren Musterbriefe geben zusätzliche Sicherheit, z. B. bei Änderung der Aufgabenstellung, Bauzeitverzögerungen oder unvorhergesehenen Ereignissen, und ermöglichen eine professionellen Projektabwicklung von der Akquise bis zur Schlussrechnung. Das Vertragsmuster und die Musterbriefe im WORD-Format lassen sich individuell anpassen.
Neu in der 2. Auflage:
• komplett aktualisiert nach neuer HOAI 2013 und aktueller Rechtsprechung
• jetzt noch anschaulicher durch neue Beispiele und Praxistipps
• Mustervertag komplett überarbeitet

Die Vorteile:
- Alle Änderungen der neuen HOAI 2013 sind bereits berücksichtigt!
- Mehr Sicherheit bei Vertragsverhandlungen
- Vertragsfallen schnell erkennen und Haftungsrisiko minimieren
- Honorare leichter durchsetzen
- Die rechtssicheren Musterschreiben ermöglichen eine professionellen Projektabwicklung von der Akquise bis zur Schlussrechnung
» mehrBest.-Nr. 130519 47,20 EUR
 

 Bauvertragsrecht
Architekten- und Ingenieurvertrag nach HOAI 


Architekten- und Ingenieurvertrag nach HOAI

Sichere Projektabwicklung vom Vertrag bis zur Schlussrechnung

von Ralf Kemper, Alexander Wronna

Architekten- und Ingenieurvertrag nach HOAI mit Mustervertrag und Briefvorlagen

Die Streitlust am Bau nimmt ständig zu. Besonders Architekten und Ingenieure sind davon betroffen und einem hohen Haftungsrisiko ausgesetzt. Durch eindeutige Verträge lassen sich Streitigkeiten leicht vermeiden und Honorare einfacher durchsetzen. Ein erfahrenes Autorenteam erläutert in diesem Ratgeber die notwendigen Vertragsinhalte nach HOAI 2013 für eine faire Regelung der Rechte und Pflichten zwischen Bauherren und Planern. Im Buch und zum Download liefern sie ein Vertragsmuster für unterschiedliche Planungsaufgaben und Projektkonstellationen. Zusätzlich gibt das Buch Hinweise für die Zeit nach Vertragsschluss bis hin zur Schlussrechnung und ist damit ein idealer Projektbegleiter. Die rechtssicheren Musterbriefe geben zusätzliche Sicherheit, z. B. bei Änderung der Aufgabenstellung, Bauzeitverzögerungen oder unvorhergesehenen Ereignissen, und ermöglichen eine professionellen Projektabwicklung von der Akquise bis zur Schlussrechnung. Das Vertragsmuster und die Musterbriefe im WORD-Format lassen sich individuell anpassen.
Neu in der 2. Auflage:
• komplett aktualisiert nach neuer HOAI 2013 und aktueller Rechtsprechung
• jetzt noch anschaulicher durch neue Beispiele und Praxistipps
• Mustervertag komplett überarbeitet

Die Vorteile:
- Alle Änderungen der neuen HOAI 2013 sind bereits berücksichtigt!
- Mehr Sicherheit bei Vertragsverhandlungen
- Vertragsfallen schnell erkennen und Haftungsrisiko minimieren
- Honorare leichter durchsetzen
- Die rechtssicheren Musterschreiben ermöglichen eine professionellen Projektabwicklung von der Akquise bis zur Schlussrechnung
» mehrBest.-Nr. 129446 59,00 EUR
 

 Bauvertragsrecht
Architekten- und Ingenieurverträge inkl. CD-ROM 


Architekten- und Ingenieurverträge inkl. CD-ROM

von Karlgeorg Stork

Mit der umfangreichen Novellierung des BGB gelten neue Vorgaben für Architekten- und Ingenieurverträge. Die Neuregelungen sind ab dem 01.01.2018 verpflichtend für Neuverträge umzusetzen – andernfalls darf der Aufraggeber jederzeit kündigen.
Folgende Neuregelungen müssen Architekten und Ingenieure ab 01.01.2018 beachten:
- Einführung einer Zielfindungsphase mit Planungsgrundlage und Kosteneinschätzung
- Widerrufsbelehrung auf das Sonderkündigungsrecht durch den Planer
- Neues Anordnungsrecht des Auftraggebers nach BGB
- Anspruch auf Teilabnahme
- Eingeschränkte Gesamtschuldnerische Haftung des Planers.
Das Fachbuch gibt einen Schnellüberblick über die aktuellen Änderungen im Architektenrecht. Mit neuen Musterverträgen und -briefe nach BGB 2018 auf CD-ROM, sowie themenbezogenen Praxistipps zur Vertragsgestaltung stellen Sie Ihr Vorhaben auf eine sichere Vertragsbasis. Mit dem neuen Fachbuch speziell für Architekten und Ingenieure setzen Sie alle Neuregelungen des BGB 2018 korrekt um.
Aus dem Inhalt:
1. Schnellüberblick - Neues Architektenrecht 2018
2. Praxiserläuterungen zu Architekten- und Ingenieurverträgen ab 01.01.2018 - Grundlagen und Hinweise zur Vertragsgestaltung
3. Neue Musterverträge für Architekten und Ingenieure (auch auf CD-ROM)
4. Neue Musterbriefe zum Architektenrecht 2018
5. Verordnungstexte BGB 2018 (CD-ROM)
» mehrBest.-Nr. 137213
 Einführungspreis
bis 28.02.2018

 
  79,00 EUR  
 
 danach 89,00 EUR

 
 

 Bauvertragsrecht
Architektenrecht 


Architektenrecht

Kommentar zu Honorar und Haftung

von Peter Löffelmann, Guntram Fleischmann

In diesem Kommentar wird das gesamte Architektenrecht anhand der HOAI dargestellt. Im Mittelpunkt stehen die Bereiche Vergütung und Haftung sowie Beginn und Ende des Architektenvertrages. Aus dem Inhalt: Erweiterte Erfolgsbeschreibung durch Teilerfolgsrechnung des BGH; Teilerfolge im Auftraggeberinteresse durch Rechtssicherung, Dokumentation, Nachweisverpflichtung; Selbstbeseitigungsrecht des Architekten nach neuem Schuldrecht; Honorarermittlung durch modifizierte Anwendung der DIN 276; Erhöhung der anrechenbaren Kosten bei Änderung des Vertragsgegenstandes; Mehrfachplanungshonorar bei Planungsänderungen und Bauunternehmerinsolvenzen; Honorarermittlung durch anrechenbare Kosten der Einzelgewerke sowie durch Quotenbildung bei vorzeitiger Vertragsbeendigung; Grenzen des Bewertungsspielraums bei Honorarzonenvereinbarungen; Praxisrelevante Auswirkungen des neuen Schuldrechts auf im Bauwerk verkörperte Fehler; Notwendigkeit der Einzelfallprüfung durch Haftungsrecht nach neuem Schuldrecht.
» mehrBest.-Nr. 100462 49,80 EUR
 

 Bauvertragsrecht
Architektenrecht 


Architektenrecht

Praxishandbuch zu Honorar und Haftung

von Peter Löffelmann, Guntram Fleischmann

In diesem Handbuch wird das gesamte Architektenrecht anhand der HOAI dargestellt. Im Mittelpunkt stehen die Bereiche Vergütung und Haftung sowie Beginn und Ende des Architektenvertrages. Dies sind die wichtigen und konfliktträchtigen Bereiche der Architektentätigkeit und damit auch die für Rechtsanwälte relevanten Themen.
Das Buch ist bekannt für seine genaue und umfassende Auswertung von Rechtsprechung und Literatur sowie die verständlich Aufarbeitung auch der schwierigsten Probleme. Es gilt als eine der ausführlichsten Erläuterung des Honorarrechts. Der Erfolg der Vorauflagen zeigt, dass es den Autoren gelungen ist, die Rechtspraxis verständlich und für die Leser erfolgreich verwertbar darzustellen.
» mehrBest.-Nr. 131623
 Einführungspreis
bis 15.08.2018

 
  99,00 EUR  
 
 danach 119,00 EUR

 
 

 Bauvertragsrecht
Architektenrecht 


Architektenrecht

von Mathias Preussner

In dem Werk werden die Grundlagen des Architektenrechts praxisnah erläutert. Der Aufbau folgt dabei den typischen Regelungspunkten eines Architektenvertrags. Dabei beschränkt sich die Darstellung nicht auf das klassische Honorarrecht. Vielmehr gibt der Autor - mit zahlreichen, anschaulichen Fallbeispielen - einen fundierten und aktuellen Überblick zu allen wesentlichen praxisrelevanten Fragestellungen des Architekten- und Ingenieurrechts und deren Lösung.
Im Mittelpunkt stehen die Bereiche Vergütung und Haftung, sowie Beginn und Ende des Architektenvertrages. Damit sind die wichtigen und konfliktträchtigen Bereiche der Architektentätigkeit, und auch die für Rechtsanwälte relevanten Themen, behandelt. Daneben werden weiter wichtige Punkte wie z.B. Bausummenüberschreitung, Sicherung der Honoraransprüche und Verwertung des Urheberrechts erläutert.

Für Rechtsanwälte, Architekten und Bauingenieure, professionelle Auftraggeber und Studierende der Fachrichtungen Architektur und/oder Bauingenieurwesen.
» mehrBest.-Nr. 135841 39,00 EUR
 

 Bauvertragsrecht
Architektenrecht von A-Z 


Architektenrecht von A-Z

Rechtslexikon für Architekten, Bauherren und Juristen

von Fabian Blomeyer, Erik Budiner, Alexandra Seemüller

Der Rechtsberater informiert knapp und verständlich über den Architektenvertrag, die Haftung des Architekten, das Architektenhonorar und alle weiteren Fragen im Zusammenhang mit der Architektentätigkeit, so z. B. zu den Bereichen: Berufsrecht, Standesrecht, Öffentliche Aufträge, Wettbewerbswesen, Rechtsformen des Architekturbüros, Urheberrecht.
Das Architektenrecht von A - Z ist damit ein praxisnahes und aktuelles Arbeitsmittel für Architekten, Bauherren und Juristen.
» mehrBest.-Nr. 130944 19,90 EUR
 

 Bauvertragsrecht
Architektenverträge und Bauverträge 2018 


Architektenverträge und Bauverträge 2018

Musterverträge und -briefe für Bau- und Planungsleistungen

von Karlgeorg Stork

NEU: Ab 01.01.2018 gelten neue Vorgaben für Architekten- und Bauverträge: Nur so verhindern Sie, dass Ihr Auftraggeber nicht jederzeit kündigen kann!

Ihre alten Vertragsmuster sind ab dem 01.01.2018 ungültig. Die gravierenden Änderungen im Architektenrecht sind zwingend anzuwenden. Mit aktuellen Verträgen nach BGB 2018 halten Sie diese ein!

Ab 01.01.2018 sind Sie verpflichtet…

- ... die neue Zielfindungsphase mit Bauherren abzustimmen und zu dokumentieren
- ...mit der Widerrufsbelehrung auf das Sonderkündigungsrecht hinzuweisen
- …Anordnungen bei Planungs- und Bauleistungen nachzukommen und durchzusetzen

Mit der neuen Praxislösung speziell für Architekten und Ingenieure setzen Sie alle Neuregelungen des BGB 2018 korrekt um.

Ihr neues Werkzeug für die rechtssichere Auftragsabwicklung:

- Vorschriftsgemäße Widerrufsbelehrung zur vorvertraglichen Beratungspflicht (Zielfindungsphase)
Sie klären vorschriftsgemäß über das Sonderkündigungsrecht auf. Sie erfüllen damit die neue Zielfindungsphase und verhindern, dass der Bauherr jederzeit kündigen kann.

- Vorformuliere Musterschreiben zum Anordnungsrecht für Planungs- und Bauleistungen
Sie dokumentieren und wickeln angeordnete Planungsänderungen vorschriftsgemäß ab. Sie setzen zumutbare Änderungen der Bauausführung mit Ihrem Bauherrn zuverlässig beim Handwerker durch.

- Neue rechtssichere Architekten- und Bauverträge 2018
Sie halten mit aktuellen Verträgen die neuen Vorgaben z.B. bei Zielfindungsphase, Kündigung und Haftung sicher ein. Sie nutzen Gestaltungsspielräume und stellen Ihr Vorhaben auf eine sichere Vertragsbasis.
» mehrBest.-Nr. 137431
 Einführungspreis
bis 31.12.2017

 
  221,49 EUR  
 
 danach 246,10 EUR

 
 

 Bauvertragsrecht
Auftraggeberanordnung und Risikoverteilung beim Bauwerkvertrag und VOB-Vertrag 


Auftraggeberanordnung und Risikoverteilung beim Bauwerkvertrag und VOB-Vertrag

unter besonderer Berücksichtigung der Mängelgewährleistung

von Georg Rehbein

Die Möglichkeit des Auftraggebers, durch Anordnungen einseitig auf die Art und Weise der Bauausführung Einfluss zu nehmen, stellt eine praktisch bedeutsame Besonderheit des Bauwerkvertrages dar. An diese Rechtspraxis knüpfen zahlreiche Fragen an, vom Umfang der Anordnungskompetenz bis hin zum Gewährleistungs- und Kostenrisiko. Der Verfasser, der eine breite Berufspraxis auf dem Gebiet hat, zeigt für Ermittlung der Anordnungskompetenz sowie für die Risikoverteilung einen praxistauglichen neuen Weg auf.
» mehrBest.-Nr. 117348 12,80 EUR
 

 Bauvertragsrecht
Außergerichtliche Streitbeilegungsverfahren im privaten Baurecht 


Außergerichtliche Streitbeilegungsverfahren im privaten Baurecht

Alternative zur staatlichen Gerichtsbarkeit?

von Jürgen Feldmann

Verschiedene Verbände und Institutionen haben sich in den letzten Jahren der Aufgabe gestellt, zum staatlichen Bauprozess alternative Methoden der Konfliktbeilegung in der Praxis zu etablieren. Dennoch ist im Konfliktfall der Weg zu den staatlichen Gerichten, trotz teils heftiger Kritik am Bauprozess, noch immer die Regel. Anhand einer vergleichenden Betrachtung der zur Verfügung stehenden Instrumente alternativer Konfliktbeilegung einerseits und des Bauprozesses andererseits wird in dieser Untersuchung –_unter Berücksichtigung der in verschiedenen Konstellationen in der Baupraxis regelmäßig bestehenden Interessenlagen_– aufgezeigt, ob und unter welchen Voraussetzungen welche alternativen Formen der Streitbeilegung für die Beteiligten als Alternative zum staatlichen Bauprozess geeignet sein können.
» mehrBest.-Nr. 133926 69,00 EUR
 

 Bauvertragsrecht
Bau- und Architektenrecht 


Bau- und Architektenrecht

Kommentar

Hrsg. Jochen Glöckner, Henning Berg

Ob es um die Vorbereitung und Durchführung eines Bauprojektes geht oder um die erfolgreiche Abwicklung eines Bauprozesses: profitieren Sie von den verlässlichen und praxisnahen Lösungen, die Ihnen dieser Kommentar aufzeigt. Immer mit Blick auf die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung bringen die Autoren dabei ihre Erfahrungen aus der täglichen Berufspraxis ein.
Neben einer umfassenden Kommentierung der §§ 631 ff. BGB werden die baurechtsrelevanten Aspekte folgender Vorschriften erläutert und wichtige Schnittstellen berücksichtigt:
- BGB (u.a. AT, §§ 705 ff.)
- VOB/B
- ZPO (u.a. selbständiges Beweisverfahren)
- BauFordSiG
- MaBV
- VOB/A
- HOAI
- Grundstrukturen des Bauplanungs- und –ordnungsrecht
Alle wichtigen Gesetzesänderungen wie die neue HOAI 2013 und die Änderungen der VOB sind berücksichtigt.
» mehrBest.-Nr. 131619 179,00 EUR
 

Seiten   |1|2|3| ... |12|  nächste

Warenkorb   Kundenlogin   AGB   Widerruf   Datenschutz   Impressum   Kontakt

Herzlich willkommen bei der Karl Krämer Fachbuchhandlung

Ihrer Buchhandlung für Architektur und Bauwesen. Alle Fachbücher und Fachzeitschriften für Architekten und Bauingenieure, Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und Innenarchitekten bekommen Sie hier bei uns im Internet und in unserer Buchhandlung in Stuttgart.

Ihre Vorteile & Ihre Sicherheit bei uns:

  • Rückruf-Service + Telefonische Beratung
  • Lieferung auf offene Rechung innerhalb Deutschlands
  • Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands bei Internetbestellungen
  • ssl-zertifizierter Webshop
  • Ladenlokal in Stuttgart mit über 10000 Fachbüchern und Fachzeitschriften
  • Newsletter

Nutzen Sie unseren Service zu Ihrem Vorteil.

Mit besten Grüßen,
Lutz Krämer & Ihr Team der Karl Krämer Fachbuchhandlung


Relevant, praxisnah und übersichtlich!

KI Konstruktiver Ingenieurbau


Für die tägliche Berufspraxis der planenden Bauingenieure eine wichtige Informationsquelle mit allen Themen des konstruktiven Ingenieurbaus.


» mehr



Wirtschaftliche Lösungen bei Bauschäden!

der bauschaden


Anschauliche Darstellungen von Schadensfälle, sowie Praxistipps für deren Lösungen!


» mehr



Unsere aktuelle Werbung als PDF zum Download:
Architektur AktuellBauwesen Aktuell

RÜCKRUFSERVICE


Mo - Fr 09:30 - 18:00






CMS+ © 2009-2017 cms-plus.de