; ;
 
0,00 €
Sie haben keine Artikel im Korb.

Zum festigkeitsabhängigen Ermüdungswiderstand von Beton

Koordinierte experimentelle Untersuchungen und Bewertung des Ermüdungswiderstands von normal- und hochfesten Betonen / Statistische Auswertungen zum Druckfestigkeitseinfluss auf den Ermüdungswiderstand von Beton
Artikelnr.: 216122
Autor/Hrsg. DAfStb
Artikeltyp Titel
Herausgeber DAfStb
Erscheinungsjahr 2024
Format KT 21 x 29,7 cm
Produktart Bücher
Verlag DIN Media GmbH
AktVKPreisNettoManuell 49,35
AktVKPreisNettoUSDManuell 55,2
ISBN/ISSN 9783410659051
ISBN_MitManuell 978-3-410-65905-1
AktuellSubspreisManuell Nein
HasMarktschreierInfoManuell Nein
Im Verbundforschungsvorhaben "WinConFat" wurde ein umfangreiches Versuchsprogramm initiiert, mit dem der Ermüdungswiderstand eines normalfesten Betons und zweier hochfester Betone umfassend erforscht wurde. Ziel war es, die Ermüdungswiderstände der Betone auf einem breiten Beanspruchungsspektrum im Druckschwellbereich zu untersuchen und diese im Hinblick auf die Bemessungskonzepte der aktuellen Regelwerke zu bewerten. Ferner sollte durch die Wahl der drei verschiedenen Betonfestigkeiten ein bedeutender Erkenntnisgewinn in der Bewertung des Ermüdungswiderstands von hochfesten Betonen erreicht werden. Die Ergebnisse dieser Untersuchungen sollen letztlich als Grundlage zur besseren Beurteilung des Sicherheitsniveaus bestehender Nachweiskonzepte gegen Ermüdung sowie für deren Weiterentwicklung dienen.
 
52,80 €
inkl. MwSt. und Versand nach Deutschland* ab € 50 Warenwert. 
Lieferzeit: 2-4 Tage *
Beliebte Begriffe