0,00 €
Sie haben keine Artikel im Korb.

Zusätzliche Infos

Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mi t Wasser (AVB WasserV)

Kommentar
Artikelnr.: 103489
Artikeltyp Fortsetzung
Autor(en) Morell, Klaus-Dieter
Erscheinungsjahr 2016
Seiten 487 Seiten, Grundwerk im Ordner
Produktart Fortsetzungswerke
Verlag Erich Schmidt Verlag
ISBN/ISSN 9783503023714
AktuellSubspreisManuell Nein
HasMarktschreierInfoManuell Nein
Ergänzungen bei Bedarf.
Ein Quell für die Entscheidungspraxis!
Die AVB WasserV - weitestgehend und nur mit wenigen Ausnahmen legt siealle Bedingungen für die privatrechtliche Wasserversorgung fest. Es bleiben kaum Möglichkeiten für ergänzende Regelungen, jedoch eine Vielzahl rechtlicher, wirtschaftlicher und technischer Fragen. Der Autor zeigt mit diesem Werk den von der AVB WasserV angestrebten Interessenausgleich zwischen den Belangen der Wasserversorgungsunternehmen und ihren Kunden, vor Augen immer praxisgerechte Lösungen, auf.

In seinem Kommentar zieht er dabei die bislang ergangene Rechtsprechung und Literatur heran und arbeitet sie mit ein. Als Materialien sind neben den 'Installateurrichtlinien' auch die VKU-Formulierungshilfen für 'Ergänzende Bestimmungen zur AVB WasserV' mit aufgenommen worden.

Besonders unverzichtbar ist der Kommentar auch für alle Städte, Gemeinden und Verbände, die die Wasserversorgung auf Basis einer Wasserversorgungssatzung betreiben. Diese muss im Wesentlichen den Bestimmungen der AVB WasserV entsprechen. Hier leistet der 'Morell' Hilfestellung bei Fragestellungen zur Anwendung und Auslegung von Satzungen.

ABONNEMENT:
Es gelten jeweils die im Impressum der Zeitschrift angegebenen Bezugs- bedingungen und Kündigungsfristen. Abonnements werden zunächst für ein Jahr und danach unbefristet bis auf Widerruf notiert. Kündigungen sind, wenn im Impressum nicht anders angegeben, bis 4 Wochen zum Quartalsende möglich. Bei Zeitschriften aus dem Ausland sind nur Jahresabonnements möglich, Kündigungen müssen spätestens 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraums erfolgen. Der Jahresbezugspreis beinhaltet die gesetzliche Mehrwertsteuer und die Versandkosten bei Lieferung innerhalb Deutschlands. Bei Lieferung ins Ausland fallen in der Regel zusätzliche Portokosten an. Die Rechnungsstellung erfolgt zu Beginn des Bezugszeitraumes.
Bei vielen inländischen Zeitschriften gibt es für Auszubildende und Studenten ermäßigte Preise. Dazu brauchen wir aber von Ihnen eine entsprechende Bescheinigung.

PROBEABONNEMENT:
Falls Sie die Zeitschrift nach Ablauf des Probeabonnements nicht weiterbeziehen möchten, genügt eine formlose Mitteilung an die Karl Krämer Fachbuchhandlung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der letzten Ausgabe. Ansonsten erhalten Sie die folgenden Ausgaben zum günstigen Abonnementspreis, es gelten dann die o.g. Abonnementbedingungen.

FORTSETZUNGSWERKE UND SOFTWARE:

Alle Fortsetzungswerke (Loseblattwerke) und aktualisierbare Softwareprodukte sind bis zum Liefertermin aktualisiert. Damit Fortsetzungswerke und Software stets aktuell bleiben, erhalten Sie, sofern nichts anderes vereinbart ist, automatisch alle erscheinenden Aktualisierungen bzw. Updates (Aktualisierungsservice) zum jeweils gültigen Preis (Irrtümer vorbehalten). Den Aktualisierungsservice für ein Produkt kann jeder Vertragspartner jederzeit kündigen. Dies gilt nicht, sofern der fortlaufende Bezug von Aktualisierungen bzw. Updates für einen Mindestbezugszeitraum vereinbart wurde. In diesem Fall ist der Aktualisierungsservice erst nach Ablauf des vereinbarten Mindestbezugszeitraums jederzeit kündbar. Die Mindestbezugszeiträume werden von den Verlagen festgelegt.

 
58,00 €
inkl. MwSt. und Versand nach Deutschland* 
Fortsetzungswerk, wird auf aktuellem Stand geliefert.
Beliebte Begriffe