; ;
 
0,00 €
Sie haben keine Artikel im Korb.

Fünfzig Objekte in Buchform

Vom Reliquiar zur Laptoptasche
Artikelnr.: 208329
Autor/Hrsg. Saviello, Julia / Cordez, Philippe
Artikeltyp Titel
Herausgeber Saviello, Julia / Cordez, Philippe
Erscheinungsjahr 2021
Seiten 212 Seiten, 115 Farbabb.
Format GEB 24 x 30 cm
Produktart Bücher
Verlag Gebr. Mann Verlag
AktVKPreisNettoManuell 45,79
AktVKPreisNettoUSDManuell 51,3
ISBN/ISSN 9783942810463
ISBN_MitManuell 978-3-942810-46-3
AktuellSubspreisManuell Nein
HasMarktschreierInfoManuell Nein
Buchförmige Objekte werden seit acht Jahrhunderten hergestellt und übernehmen die unterschiedlichsten Funktionen - als Uhr, Trinkflasche, Toilettenstuhl, Feuerwaffe, Keksdose u. v. m. 50 Exemplare, ausgewählt aufgrund ihrer herausragenden gestalterischen und konzeptuellen Qualität, werden in diesem Buch vorgestellt. Sie vereinnahmen unverkennbar formale Elemente von Büchern, führen sie aber an immer neue Grenzen, weil sie im gleichen Moment an andere Objektarten anknüpfen. Diese wenig bekannte Kunst der Objektkombination ist im Gebrauch sinnlich und kognitiv zu erfahren und bietet erstaunliche Einblicke in die Kulturgeschichte des Buches bis in unsere Zeit, wie die kurzen Essays zeigen.

Philippe Cordez forscht zur mittelalterlichen Kunstgeschichte und zur kunsthistorischen Objektwissenschaft. Nach Stationen in Hamburg, Florenz, München und Montreal ist er Stellvertretender Direktor des Deutschen Forums für Kunstgeschichte in Paris.

Julia Saviello forscht zur frühneuzeitlichen Kunst- und Kulturgeschichte des Körpers sowie zum Schild als Bildträger und Tropaion der Kunst. Sie ist Assistentin am Kunstgeschichtlichen Institut der Goethe-Universität in Frankfurt am Main.
 
49,00 €
inkl. MwSt. und Versand nach Deutschland* 
Lieferzeit: 2-4 Tage *
Beliebte Begriffe